Informationen zur TestDaF-Prüfung
Informationen zur TestDaF-Prüfung

Was ist TestDaF?

TestDaF ist eine Sprachprüfung für alle, die bereits über gute Kenntnisse in der deutschen Sprache verfügen und diese überprüfen möchten.

Wer in Deutschland studieren will, muss für die Zulassung ausreichende Sprachkenntnisse nachweisen. Dieser Nachweis kann durch TestDaF erbracht werden.

TestDaF-Ergebnisse

Die TestDaF-Ergebnisse werden drei Niveaustufen zugeordnet: TestDaF-Niveau 3 bis 5 (TDN 3 - 5). TDN 5 ist die höchste Stufe. Unterhalb von TDN 3 differenziert TestDaF nicht.

Das TestDaF-Niveau, das man für die Zulassung zum Studium benötigt, wird von der jeweiligen Hochschule festgelegt.

TestDaF-Prüfungsteile

TestDaF prüft die vier Fertigkeiten Leseverstehen, Hörverstehen, schriftlicher Ausdruck und mündlicher Ausdruck.

Prüfungsteilnehmer, die TestDaF abgelegt haben, erhalten ein Zeugnis, das die Ergebnisse in allen vier Prüfungsteilen getrennt ausweist.

TestDaF-Prüfung im Deutschkolleg

Das Deutschkolleg Stuttgart ist ein lizenziertes TestDaF-Zentrum. Die Prüfungstermine werden vom TestDaF-Institut festgelegt.

Der TestDaF findet derzeit sechsmal jährlich statt und ist kostenpflichtig. Die Gebühr beträgt zur Zeit 175 Euro.

TestDaF-Vorbereitung im Deutschkolleg

Informationen über unsere Kurse zur Vorbereitung auf die TestDaF-Prüfung finden Sie hier:

TestDaF-Training

Prüfungsbeispiele und mehr ...

Ausführliche Informationen über TestDaF, Beispielprüfungen, Literaturtipps, usw. erhalten Sie über die Webseite des TestDaF-Instituts:

www.testdaf.de
Jobs Impressum Datenschutz Partner Deutschkolleg Stuttgart, Allmandring 6, 70569 Stuttgart, 0711-687068-18 +